RAKEZ

Die RAKEZ befindet sich im Herzen von Ras Al Khaimah und ist ein leistungsstarkes Geschäfts- und Industriezentrum in den VAE, das individuell anpassbare Lösungen für Freizonen- und Nicht-Freizonen-Unternehmen anbietet. Von Freiberuflern über Startups bis hin zu KMUs und Industriellen hat die multinationale Gemeinschaft inzwischen über 50 Branchen.

Kontaktdaten

Website: https://rakez.com/
Telefon: +971 07 204 1111

Neuigkeiten

Tag der Arbeit bei der RAKEZ

Tag der Arbeit bei der RAKEZ

Die RAKEZ (Ras Al Khaimah Economic Zone) veranstaltete eine Feier zum Tag der Arbeit für ihre operativen Mitarbeiter. An der Feier nahmen Ramy Jallad, der Group CEO der RAKEZ, sowie mehrere Abteilungsleiter, Gruppenleiter und Offizielle teil.

Aufruf der RAKEZ an alle Freiberufler

Aufruf der RAKEZ an alle Freiberufler

Am 23. April hat die Wirtschaftszone Ras Al Khaimah (RAKEZ) mit der Einführung ihrer Freiberufler-Genehmigung den roten Teppich für die boomende Population von Medien- und Bildungsfreiberuflern in den VAE ausgerollt. „Den üblichen 9 bis 5 Uhr Job zu verlassen erfordert viel Mut und ich bewundere Menschen, die ihren eigenen Weg gehen, indem sie Freiberufler werden“, sagte Ramy Jallad Group CEO der RAKEZ

CEO der RAKEZ bedient Kunden im Al Hamra Service Center

CEO der RAKEZ bedient Kunden im Al Hamra Service Center

Ramy Jallad, der Group CEO der RAKEZ arbeitete vor kurzem im Al Hamra-Frontline-Team des RAKEZ Service Center, um Erfahrungen aus dem täglichen Leben am Kundendienstschalter der RAKEZ zu sammeln. Er bediente dort Kunden und unterstützte damit das Frontline-Team.

Neues Büro der RAKEZ in Indien

Neues Büro der RAKEZ in Indien

Die RAKEZ stärkt ihre Beziehungen zu ausländischen Kunden mit der Eröffnung eines neuen Büros in Indien im strategisch wichtigen Bandra Kurla Complex in Mumbai. Die Eröffnung des Büros, die in Anwesenheit von HH Sheikh Ahmed bin Saqr Al Qasimi, dem Chairman der RAKEZ sowie von VIP-Regierungsvertretern und hochrangigen Branchenführern stattfand spiegelt die wichtige und wachsende Rolle der RAKEZ.

RAKEZ Business Excellence Awards 2017

RAKEZ Business Excellence Awards 2017

Am 25. Januar zeichneten die Wirtschaftszone Ras Al Khaimah (RAKEZ) und das RAK Department of Economic Development (RAK DED) hervorstechende Unternehmen in Ras Al Khaimah mit dem Business Excellence Awards für das vergangene Jahr aus.

Ruler von Ras Al Khaimah besuchte die RAKEZ

Ruler von Ras Al Khaimah besuchte die RAKEZ

HH Sheikh Saud bin Saqr Al Qasimi, Mitglied des Obersten Rates und Herrscher von Ras Al Khaimah, besuchte am 23.01. in Begleitung von HH Sheikh Mohammed bin Saud Al Qasimi, Kronprinz von Ras Al Khaimah, die verschiedenen Betriebsstätten der RAKEZ, um die erstklassigen Einrichtungen und außergewöhnlichen Dienstleistungen der RAKEZ zu erkunden.

Start des RAKEZ Service Centers Al Hamra

Start des RAKEZ Service Centers Al Hamra

Die RAKEZ hat das Bestreben, Ihnen mit erstklassigen Einrichtungen und Dienstleistungen ein außergewöhnliches Kundenerlebnis zu bieten. So freut sich das Team der RAKEZ den Start des RAKEZ Service Centers – Al Hamra in der Nähe der Al Hamra Industrial Zone bekannt zu geben, das am 9. Januar 2018 in Betrieb genommen wurde.

fDi Award für RAKEZ

fDi Award für RAKEZ

Die Ras Al Khaimah Economic Zone (RAKEZ), die Dachorganisation der RAK Freihandelszone (RAK FTZ) und der RAK Investment Authority (RAKIA) wurde vom prestigeträchtigen fDi Global Free Zones of the Year Award zur kostengünstigsten Wirtschaftszone mit kosteneffizienten Geschäftslösungen gekürt.

Ras Al Khaimah – Vielfältige Chancen für Gründer

Ras Al Khaimah – Vielfältige Chancen für Gründer

Viele Expatriats zieht es zum Leben und Arbeiten nach Ras Al Khaimah. Das Emirat bietet endlose Sandstrände, riesige terracottafarbene Wüstenlandschaften, beeindruckende Bergketten und eine große deutschsprachige Gemeinschaft sowie vielfältige Möglichkeiten für Investoren, Unternehmer und Gründer.