Zum letzten Mal vor der Sommerpause hieß es für das „Kleine Traumschiff“ am 3. Mai „Leinen los“ in der Marina des Jebel Ali Hotels.

 

Traumschiff vor der Fahrt

Traumschiff vor der Fahrt

 

Viele nette alte und neue Gäste waren da und hatten wieder großen Spaß bei der Musik von DJ Carl, nachdem das Schiff die Marina verlassen hatte.

Bei idealem Wetter genossen die Gäste aus über 10 Nationen auf dem Oberdeck unter dem Sternenhimmel den Blick auf die beleuchtete Shoreline von Jebel Ali und nicht nur die Besucher aus Europa waren begeistert davon, so einen Party-Abend auf See erleben zu können.

Nachdem die Eingangsmelodie aus dem Film „Das Boot“ verklungen war, fand die angekündigte Verlosung statt und die glücklichen Gewinner freuten sich über die Übernachtungsvouchers sowie die Dinner- und Frühstücks- bzw. Brunchgutscheine vom Jumeira Rotana Hotel, vom Jebel Ali Golf Resort & Spa sowie vom Traders Hotel und den Bateel Cafés.

 

Super Abend!

Super Abend!

 

Nachdem alle Vouchers ihre Besitzer gefunden hatten, begann der Tanz zu bekannten Hits der deutschen Rock- und Pop-Musik. DJ Carl hatte aber auch wieder Neue Deutsche Welle sowie internationale Musik von den siebziger Jahren bis jetzt im Repertoire. Nach kurzer Zeit war die Tanzfläche voll und vor allem die vielen Damen waren unermüdliche Tänzerinnen.

DJ Carl verstand es auch diesmal wieder einen Musikmix zu präsentieren, der jeden der Gäste begeisterte. Als dann irgendwann „Schifoan“ von Wolfgang Ambros erklang, überkam manchen so ein kleiner Schauer der Erkenntnis: Ich befinde mich auf einer Party-Cruise auf dem Persischen Golf vor Dubai und alle singen „Schifoan“ – wie bizarr!

 

Schifoan

Schifoan

 

Junge und Junggebliebene ließen sich auch diesmal wieder das Fingerfood schmecken und die Getränke fanden regen Anklang.

 

Im Bug des Schiffes unterhielten sich diverse Gruppen angeregt und viele neue Kontakte wurden geknüpft, einige hatten sich auch auf die gemütlichen Beanbags im Unterdeck zurückgezogen, um sich etwas abzukühlen, während mittschiffs auf der Tanzfläche die Party-People begeistert und unentwegt tanzten bis das „Kleine Traumschiff“ kurz nach Mitternacht wieder anlegte.

 

Cooling down

Cooling down

 

Diesmal ging die Party dann auch noch einige Zeit nach dem Anlegen weiter und erst spät gingen die letzten von Bord.

Die Traumschiff-Fans waren sich am Ende der Cruise einig, dass die GSA & Friends Party auf dem „Kleinen Traumschiff“ etwas ganz Besonderes mit einem sehr speziellen Ambiente ist, was man sonst in Dubai nicht findet und alle freuen sich schon auf Oktober, wenn es nach der langen Sommerpause wieder heißt „Leinen los“ fürs „Kleine Traumschiff“ und „welcome to all our friends“!

 

Bildergalerie: Tanz im Mai mit Freunden (Teil 1)

Bildergalerie: Tanz im Mai mit Freunden (Teil 1)

 

Bildergalerie: Tanz im Mai mit Freunden (Teil 2)

Bildergalerie: Tanz im Mai mit Freunden (Teil 2)