Während des Oktoberfests M’City Dubai 2019 im gemütlichen Chalet-Style-Zelt des Grand Plaza Mövenpick Media City finden jeweils am Freitag und Samstag üppige Brunches mit hervorragendem Essen, Live-Musik, Live-DJ und vor allem am Samstag mit viel Kinder-Entertainment statt.

Am ersten Oktoberfest-Wochenende fanden sich zum Freitagsbrunch viele Deutschsprachige mit Familie und Freunden ein um diesen einzigartigen Brunch im Zelt zu erleben, manche hatten einen konkreten Anlass zum Feiern wie ein Ehepaar aus Deutschland, das seinen 45. Hochzeitstag mit Kindern und Enkelkindern beging, Nadia von der Lufthansa die mit Freundinnen ihren Geburtstag feierte oder eine mexikanische Gruppe, bei der es auch einen Geburtstag gab.

Ganz wichtig für mich ist aber ein paar Worte über das Essen zu schreiben, das keinen Wunsch offen lässt und von hervorragender Qualität ist.

Der Schweizer Chef Alfred, der sich bereits mit dem Alpine Brunch einen Namen gemacht hat, hat mit seinem Team hier wieder vieles gezaubert, was man sonst in den Emiraten einfach nicht in dieser Qualität oder gar nicht bekommt. Dies beginnt bei Bündner Fleisch mit Melonen, feinen Pasteten, Enten-Rillette, leckeren Feinkost-Salaten und einer riesigen Käseauswahl mit einem ganz speziellen Angebot. Bei den warmen Speisen gab es eine Würstel-Palette u.a. auch mit Weißwürsten (incl. Händlmeier-Senf natürlich), einen hervorragenden Schweinebauch, Schweinebraten, Haxenfleisch, eine ganze super zarte Rinderkeule, Lamm und natürlich Sauerkraut, Blaukraut, Knödel, Spätzle und vieles mehr.

Die Süßspeisen sind „zum Hineinlegen“ gut wie z.B. die frisch zubereiteten Apfelkücherl, der Kaiserschmarrn, die Karottentorte, die Blaubeerengrütze und noch so vieles andere.

Das frische Brot und die Brezn wurden in gewohnt guter Qualität von Bäcker Sven von der Baker’s Kitchen Destination geliefert und jeder Gast konnte am Ende eine Tüte mit Brot mit nach Hause nehmen.

Zum Trinken gab es wieder Aperol Spritz aus der Hütte und sonst Wein, Bier und alles was man wollte.

Die Gäste hatten Spaß mit der Münchner Gaudiblosn live aus Bayern, die die Geburtstagskinder hochleben ließ und es wurde gesungen, geschunkelt und getanzt. Auch gab es einige  Wettbewerbe, bevor dann um 16 Uhr dieser fröhliche Oktoberfest-Auftakt-Brunch zu Ende ging.

Der erste Samstags-Family-Brunch stand ganz im Zeichen der DACH-Staaten Deutschland, Österreich und Schweiz, denn alle drei Business-Councils waren mit vielen Mitgliedern vor Ort. Dieser Tag war auch der Austrian Nationalday und so fand man überall im Zelt österreichische Fähnchen auf den Tischen.

Die deutsche AHK war vertreten durch den neuen CEO Oliver Oehms mit Frau und Tochter sowie durch Nadine Arenja-Ziegler mit Familie. Von den Österreichern waren im Zelt der Commercial Counsellor Richard Bandera und der CEO des ABC Werner Baumgartner. Die  Schweizer wurden repräsentiert vom stellvertretenden Leiter des SBC Urs Stirnimann sowie von der scheidenden Direktorin Michelle Gebert und ihrer Nachfolgerin Laetitia Marotta.

Auch bei diesem Family-Brunch war das Buffet wieder hervorragend und die Live-Band spielte u.a. viel Austro-Pop und machte Spaß und Spiele mit den Gästen.

Zusätzlich war im 2. Stock im Ball-Room eine riesige Children’s Play Area eingerichtet worden mit Bouncing Castle, einem Auto-Parcours, Filmen, Spielen von Toybox und vielem mehr. Es gab Frisuren für die Mädels und Vorlesen durch LeseKidz

Dazu war ein Kinderbuffet aufgebaut und Mr. Jelly Belly ließ sich mit kleinen und großen Kindern fotografieren und hatte für alle ein Geschenk dabei.

Gegen Ende gab es dann noch die Best Dress Competition für die kleinen Mädels und separat für die kleinen Jungs, wobei es tolle Preise u.a. Tickets für Legoland für die gesamte Familie zu gewinnen gab. Anschließend waren dann zuerst die Papis und als letztes die Mamis dran und bei beiden war der Sieg hart umkämpft. Aber schließlich freuten sich sowohl Sieger wie auch Zweitplatzierte über Geschenkkörbe von GAAST und über Brunch-Gutscheine für den Alpine Brunch im Grand Plaza Mövenpick Media City.

Der Freitagsbrunch findet nochmals am letzten Oktoberfestwochenende am 08.10. statt, der Samstags-Familiy-Brunch leider nur noch am 2. November – mit einem tollen Discount, einem Geschenk für jeden Erwachsenen und viel Action (Infos darüber unter https://expataktuell.com/eilmeldung-samstags-family-brunch-special/) , da am letzten Oktoberfest-Samstag Dry Day ist und weder Alkohol noch Live-Musik erlaubt sind.

Buchungen für das Special bitte unter felix.hartmann@movenpick.com oder auch unter ofest@movenpick.com.

Expat Aktuell wünscht Ihnen viel Spaß!