Heike Voigt ist Küchenchefin in der Baker’s Kitchen, wo sie alle Arten von leckeren und gesunden Speisen anbietet. Ihre Spezialität ist allerdings modernes, trendiges und gesundes Essen.

 

Heike Voigt

Heike Voigt

 

Heike ist in Güstrow in Mecklenburg-Vorpommern geboren und in Neubrandenburg aufgewachsen. Sie besuchte eine renommierte Sportschule und war Siebenkämpferin in der ehemaligen DDR. In dieser Zeit drehte sie sogar Schulungsfilme über Weitsprung, musste aber dann den Sport wegen mehrerer Verletzungen aufgeben.

Sodann machte sie eine Ausbildung zur Bürokauffrau mit Abschluss. Da sie dieser Beruf nicht ausfüllte absolvierte sie eine weitere Ausbildung als Köchin in Hannover, wohin sie nach der Wende gegangen war. Nach dem Abschluss beschloss sie in Los Angeles eine Sushi-Schule zu besuchen, da die deutsche Küche nicht so ganz ihre Leidenschaft war. Hier wurde sie dann zur Sushi-Chefin ausgebildet.

 

Heike und Sven

Heike und Sven

 

Nach ihrer Rückkehr nach Deutschland, lernte sie ihren jetzigen Mann Sven kennen und begann in seinem Restaurant Sushi-Island in Hannover als Küchenchefin zu arbeiten. Dieses Restaurant war ein absoluter „In-Tipp“ und Heike wurde auf diesem Weg persönliche Köchin für asiatische Küche für Gerhard Schröter.

 

Sushi-Kurs mit Eije Oje

Sushi-Kurs mit Eije Oje

 

In dieser Zeit ließ sie sich zusätzlich von Eije Oje, einem weltberühmten japanischen Dirigenten und Meister der guten japanischen Küche in warmer japanischer Küche ausbilden.

Sven Mostegl betrieb dann im Jahre 2000 auf der Expo in Hannover 4 Restaurants und erreichte zusammen mit Heike als Küchenchefin,  dass seine Restaurants als eines der erfolgreichsten Food-Konzepte auf der Expo ausgezeichnet wurden.

 

Sushi

Sushi

 

Danach ging Heike ein halbes Jahr nach Tokio und bildete sich dort intensiv im Bereich Sushi weiter und arbeitete nach ihrer Rückkunft in Svens neuem Restaurant Kabuki Soul in Hannover. Dieses Restaurant besaß eine riesige offene Küche und eine der größten Acryl-Wasser-Kaiten-Bars überhaupt.

2003 zog Heike mit ihrem Mann Sven nach Dubai um – dabei schlug sie Angebote aus Südafrika und  Shanghai aus. In Dubai entwickelte Heike verschiedene Konzepte von der Food-Technik über das Food-Processing bis hin zur Food-Entwicklung.

Das letzte dieser Konzepte entwickelte sie bis Dezember 2015 für Kcal, unter anderem mit vielen eigenen Rezepten etc.

Der im Januar 2016 eröffnete Baker Shop bot bereits viele Gerichte aus Heikes Küche an. Als dann im Laufe von September und Oktober das ursprüngliche Konzept verwirklicht wurde und aus dem Baker Shop die Baker’s Kitchen wurde, verlegten Heike und Sven den Schwerpunkt auf gesunde, ausgeglichene Ernährung , die noch dazu schmeckt.

Heike vertritt die Ansicht, dass gesunde Speisen auch schmecken können. Weiterhin ist sie der Meinung, dass man nicht nur auf Kalorien achten soll, weil das nährwerttechnisch falsch und kurzsichtig ist und langfristig den Körper sogar schädigen kann.  So ist bei Heikes Essen für jeden etwas dabei – für Sportler, Familien, gesundheitsbewusste Esser und Menschen mit gesundheitlichen Problemen sowie für Leute, die einfach gerne gut essen.

 

Chef Heike

Chef Heike

 

Ihre neue Speisekarte in der Baker‘s Kitchen enthält  warme und kalte Snacks und Salate, die mehr als nur normale Salate sind sowie Hauptspeisen – Food for the Soul.  Es gibt auch Joghurt-Gerichte, Protein-Getränke und natürlich Frühstück und Brotzeiten.

 

Sushi von Chef Heike

Sushi von Chef Heike

 

Selbstverständlich sind auch Sushi mit auf der Karte – drei verschiedene Sushi-Rollen von der Meisterin selbst gefertigt.

Das gesamte Essen ist ohne künstliche Zusatzstoffe jeglicher Art und es wird auch glutenfrei, paleo (d.h. essen wie die Urmenschen) oder als Superfood (Essen mit Gesundheitsvorteilen) angeboten. Auch alle Salat-Dressings werden z.B. selbst hergestellt und enthalten keinerlei künstliche Zusätze.

Alle Gerichte, die hier auf den Tisch kommen sind von Heike selbst kreiert und auch die Nährwerte wurden von ihr ermittelt, die für jeden aus der Speisekarte ersichtlich sind.

 

Baker’s Kitchen Team

Baker’s Kitchen Team

 

Die Baker’s Kitchen ist außerdem das einzige Restaurant in der Kategorie „gesunde Küche“  mit einer professionellen deutschen Bäckerei, in der auch keinerlei chemische Zusätze verwendet werden, sondern alles aus Natursauerteigen hergestellt wird. Heike verwendet die Bäckereiprodukte ihres Ehemanns natürlich auch zu ihren Speisen.

So ist das größte „Küchengeheimnis“ in der Baker’s Kitchen sicher die selbstbewusste, aber immer bescheiden gebliebene Küchenchefin Heike, deren Arbeit für sich spricht.

Alles was Heike hier tut geschieht nach dem Motto: Gesundes Essen kann auch schmecken!

 

Baker’s Kitchen

Baker’s Kitchen

 

Die Baker’s Kitchen befindet sich im Erdgeschoss der Auris Metro Central Hotel Apartments, schräg gegenüber der Dubai Internet City Metro Station.

Telefon 04-452 9529 oder 04-451 9816.

Infos auch in Facebook unter https://www.facebook.com/bakerskitchenuae/?fref=ts.

Und noch eine Info für alle Interessierten: Die Baker’s Kitchen liefert  Heikes Speisen und Brot auch jede Woche nach Abu Dhabi und alle zwei Wochen nach Ras Al Khaimah.