Die Firma JuRo OHG Metallveredelung wurde im Jahr 2005 in Wiernsheim nähe Pforzheim gegründet und ist seitdem im Bereich der dekorativen und technischen Metallveredelung tätig.

Es wird dort der schönste Schmuck in höchster Qualität für viele namhafte Schmuck- und Trauringhersteller veredelt.

Seit 2016 arbeitet man in der Abteilung JuRo Noble Arts mit dem Galvanoplast-Verfahren. Fast alle Gegenstände können mit den wertvollsten Metallen für die Ewigkeit veredelt werden.

Zum größten Teil kommen 24 Karat Apricot – , Rot – und Weiß-Gold sowie Rhodium und Palladium zum Einsatz. Durch kreative Ideen und meisterliches Können sind besondere Schmuckstücke und Kunstobjekte entstanden. Bei JuRo wird alles in Handarbeit mit Qualitätskontrolle hergestellt.

Man sollte  sich einen Vergoldungsprozess so vorstellen:

Die Stücke werden alle handverlesen und gereinigt. Nach einer Weile im Trockenofen findet eine Beschichtung mit Kupfer statt. In den nächsten Schritten werden mit verschiedenen Metallaufträgen, Trocknungsphasen und zum Schluss der hochwertigen Vergoldung die Produkte zu ihrer neuen Schönheit geführt.

Ein behutsames Vorgehen ist Pflicht, weil die Oberflächen mit allen Konturen erhalten werden sollen.

Bei JuRo Noble Arts gefertigte und veredelte Stücke werden mit Nanotechnik anlaufgeschützt und besitzen eine spezielle Härte.

Einige Besonderheiten sind:

– Echte Kaffeebohnen und Dattelkerne vergoldet und veredelt in verschiedenen  Varianten als Schmuckstücke an Lederbändern oder Panzerketten sowie auch als Ohrringe.

– Originale echte Rosenblätter vergoldet und gedacht als Dekoration im Hotel, in der Gastronomie und im Privatbereich.

-Falkenfedern (echte, natürlich von der Mauser) vergoldet und in einem schwarzen Art-Rahmen mit entspiegeltem Glas als  “ Flying Falcon Feather “  –  Ein Kunstobjekt der ganz besonderen Art.

Der Falke und die Jagd sind schon immer ein stolzer Teil der Emiratis. Um das Erbe zu ehren und etwas Einzigartiges hier anzubieten wurde die Idee mit der vergoldeten Falkenfeder geboren

Vor einiger Zeit hat die Firma JuRo Noble Arts sich entschieden in Dubai ihre Produkte auszustellen. Der Kaffee und die Datteln hatten im arabischen Raum schon immer ihren wichtigen Platz und gehören zu einer langen Tradition. Dattelkerne gelten übrigens auch als Glücksbringer!

Im Gift Shop des Jumeirah Mosque Majlis Dubai und im Royal Mirage One & Only Hotel werden einige  dieser Besonderheiten verkauft.

JuRo Noble Arts ist aber ebenso interessiert an einer Zusammenarbeit mit einer Firma oder einer Institution, die in den VAE diese ganz besonderen Produkte vertreiben möchte.

Ansprechpartner für die VAE ist der in Dubai ansässige Ralf Jäckle.

Wenn Sie sich für die Produkte oder für eine Zusammenarbeit interessieren schreiben Sie bitte ein Mail an juro.goldplating@gmail.com  oder rufen Sie unter +971 55 551 1159 an.

Für weitere Infos besuchen Sie https://www.juro-noble-arts.com/