Vor kurzem habe ich Ihnen bereits das Monroe Medical Center im Al Wadi Building  direkt an der Sheikh Zayed Road vorgestellt, das Ende 2018 eröffnet wurde.

Hier stehen Mundgesundheit und Schönheit im Mittelpunkt, denn schon der Name Monroe wird mit Schönheit verbunden

Das Zentrum wurde gegründet von Dr. Mughnia Bamyani, einer ausgebildeten Zahnärztin aus München, die auch Managing Partnerin des Centers ist. Mughnia hat Human- und Zahnmedizin in Deutschland studiert und dort auch ihren Master in oraler Implantologie gemacht.

Das Center bietet mit u.a. drei deutschsprachigen Ärzten ein weites Spektrum von Leistungen an  –  von Zahnradiologie über Implantologie und Kieferorthopädie sowie über alle „normalen“ zahnärztlichen Leistungen bis hin zu ästhetischer Zahnmedizin und plastischer Chirurgie.

Hier wird nach der Devise gehandelt, dass der Patient zum richtigen Zeitpunkt das bekommen soll, was er braucht und dass er dazu möglichst wenig Schmerzen empfinden soll.

Größere Probleme im Bereich der Mundgesundheit können natürlich vermieden werden, wenn der Patient regelmäßig zum Zahnarzt geht und dort alle prophylaktischen Untersuchungen machen lässt.

So kann man bei Monroe um Geld zu sparen die „My-Smile-Karte“ für AED 1000 kaufen, wobei der Wert dieser Karte bei über AED 4000 liegt. Die Karte trägt den Namen des Käufers und ist ab dem Zeitpunkt des Erwerbs 1 Jahr lang gültig.

Sie  beinhaltet zwei Konsultationen, zwei Zahnreinigungen, einmal Zahn-Whitening und eine Fluorid-Applikation als Zahnschutz. Dazu gibt es für den Karteninhaber 25 % Nachlass auf alle anderen Leistungen der Klinik incl. der zahnärztlichen Leistungen mit Implantaten und Zahnersatz,  incl. Radiologie-Services und zahnästhetische Behandlungen bzw. Behandlungen mit plastischer Chirurgie mit allen Beauty-Eingriffen im Gesicht.

Wenn bei einer Familie die Eltern die „My-Smile-Karte“ besitzen, bekommen auch die Kinder auf alle Behandlungen 25 % Nachlass.

Im Monroe Medical Center werden auch viele Versicherungen wie z.B. Nas für Direct Billing akzeptiert.

So baut man bei Monroe eine langfristige Verbindung mit dem Patienten auf und alle fühlen sich hier gut aufgehoben, weil man sich sehr freundlich und mit großer Fachkenntnis um jeden kümmert.

Dr. Mughnia freut sich vor allem auch auf deutschsprachige Patienten.

Und wenn dann der Patient die Klinik verlässt gilt das Motto: Ein gesundes Lächeln ist ein schönes Lächeln!

Das Monroe Medical Center liegt sehr zentral gegenüber Downtown Dubai auf der City Walk Seite – direkt an der Sheikh Zayed Road im Al Wadi Building, 2. Stock, Klinik #205. Parkmöglichkeiten sind in ausreichender Zahl  vorhanden.

Die Klinik ist von Samstag bis Donnerstag von 10 Uhr bis 21 Uhr geöffnet.

Terminvereinbarungen unter Telefon +971 4 338 0085 oder per WhatsApp +971 52 570 2614 bzw. mit Email an smile@monroemc.com.

Mehr Infos finden Sie unter https://www.monroemc.com/.