Wenn sich in Europa die Blätter bunt färben und das Laub der Bäume zu Boden fällt – dann ist Wildsaison. Wild ist auch ein ganz besonderer Tipp für die regionale Küche z.B. in Deutschland.

 

Herbst

Herbst

 

Für diejenigen, die Wert auf eine gesunde Ernährung legen und die den Wild-Geschmack schätzen, bietet Wild eine fettarme Bereicherung des herbstlichen Speiseplans. Verschiedene Stücke eignen sich auch perfekt für die schnelle und doch ausgewogene Küche. Mit einem hohen Gehalt an B-Vitaminen und Spurenelementen wie Eisen, Zink und Selen leistet Wild zudem einen Beitrag für eine gesunde Ernährung.

 

Restaurant innen

Restaurant innen

 

Das italienische Restaurant Rosso im Amwaj Rotana bietet im November ein Menu mit australischem Wild an, denn Wildfleisch muss nicht unbedingt vom Jäger stammen, sondern kommt auch häufig aus Wildgehegen sowohl aus Deutschland wie auch aus Neuseeland oder Australien.

In Neuseeland und Australien wird Wild auf großen Farmen wie normales Nutzvieh gehalten, inklusive Fütterung und industrieller Schlachtung.

Das Küchenteam des Restaurants Rosso hat ein spezielles Menü mit Wildgerichten geschaffen, die hier in der Region bisher weniger bekannt sind aber in ihrer Bedeutung zunehment. Dieses gesunde Fleisch auf dem Wild-Menu des Restaurants kommt von der  Mandagery Creek Farm in Australien.

Die Farm wurde 2002 gegründet und produziert gesundes Wild aus jungem australischen Rotwild – ganz ohne Einsatz von Antibiotika, Wachstumsmitteln und Hormonen, wodurch sichergestellt wird, dass die Gäste eine Premium-Qualität an Fleisch bekommen, das reich ist an Eiweiß und Eisen und wenig Fett und Cholesterin in sich hat. Alle Wildtiere auf den Mandagery Creek Farmen sind freilaufend und fressen auf der Weide.

 

Nudelgericht

Nudelgericht

Das Menü enthält ein Nudelgericht mit Wildragout und gebratenes Wild-Filet – zusammen mit auf das Wildfleisch abgestimmten Rebsorten, um das Geschmackserlebnis erst vollständig zu machen.

 

Gebratenes Wildfilet

Gebratenes Wildfilet

Alle Gäste, die exquisite, hochwertige Zutaten schätzen und das Besondere lieben werden diese neueste Promotion im Amwaj Rotana Hotel am Walk sicher mögen  – sie werden den „Wilden November“ sogar lieben.

Weitere Informationen und Buchungen  unter Tel: +971 (0) 4 428 2000  oder per E-Mail unter dining.amwaj@rotana.com.

Weitere Informationen über das Hotel in deutscher Sprache erhalten Sie unter http://amwaj-rotana.expataktuell.com/.

 

Wild-Angebot

Wild-Angebot